Gallery

Informationen

Es ist faszinierend, dass so etwas Simples wie ein Automatenspiel Ihnen einen solch fantastischen Online-Freizeitspaß bieten kann! Ähnlich wie reale Automatenspiele sind Online-Automatenspiele einfach zu spielen, und gerade wegen dieser Einfachheit sind diese Spiele bei vielen Menschen so beliebt. Nichtsdestoweniger gibt es ein paar Dinge, die man wissen und können muss, ehe man mit dem Spielen beginnt.

Es stehen buchstäblich hunderte Automatenspiele und zahlreiche Variationen zur Auswahl – doch alle werden nach dem selben Prinzip gespielt, und wenn Sie eines beherrschen, können Sie auch alle anderen spielen. Neben den klassischen Automatenspielen mit fünf Walzen gibt es auch Automatenspiele mit progressiven Jackpots, mit Bonusfunktionen und Bonusspielen, mit multiplen Gewinnlinien, multiplen Drehungen – und natürlich die allseits bekannten Obstkorbspiele.

Wichtig ist, dass der Spieler das Gewinn- oder Auszahlungssystem des jeweiligen Automatenspiels wirklich genau kennt und versteht, ehe er zu spielen beginnt. Sie müssen sich also mit diesem Aspekt Ihres Spiels auseinandersetzen und sich merken, welche Einsatzhöhen möglich sind und welche Bonusspiele, Jackpots und Gewinne zu holen sind.

Als Nächstes müssen Sie sich für einen Münzwert entscheiden, der Ihren finanziellen Möglichkeiten entspricht. Bedenken Sie dabei auch, wie lange Sie spielen wollen, denn entsprechend sollten Sie Ihr Spielgeld einteilen. Vermutlich wollen Sie etwa 30 Drehungen, und wenn Sie nicht in Geld schwimmen, sollten Sie mit entsprechend kleinen Einsätzen beginnen. In einem normalen Casino würden Sie Ihren Einsatz tätigen, indem Sie Geld in den Münz- oder Geldscheinschlitz des Geräts stecken. Doch in der Onlinewelt wird der Betrag, den Sie einzahlen, automatisch auf dem Bildschirm angezeigt, so dass Sie immer genau sehen können, wieviele Drehungen und wieviel Geld Ihnen noch zur Verfügung stehen. Wenn Sie bei klassischen Automatenspielen mit drei Walzen auf „Höchsteinsatz“ drücken, so setzen Sie für diese Drehung die maximal erlaubte Anzahl an Münzen. Bei einem Video-Automatenspiel dagegen haben Sie eine viel größere Auswahl an Einsatzmöglichkeiten; Sie können eine Münze oder den Höchsteinsatz setzen, Sie haben einen Button, um Drehungen auszulösen und können entscheiden, wieviele Münzen Sie pro Gewinnlinie einsetzen.

Bei manchen Spielen gibt es einen Hebel, der die Drehung der Walzen auslöst, wenn man ihn hinunterdrückt (bzw. daraufklickt, je nachdem wo und wie Sie spielen). Dieser Hebel hat genau dieselbe Funktion wie der Dreh-Button. Wenn Sie immer den gleichen Betrag setzen wollen, brauchen Sie nur den Dreh-Button zu drücken, um weitere Drehungen in Gang zu setzen. Das können Sie so lange tun, bis Ihr Geld aufgebraucht ist.

Wie finden Sie heraus, dass Sie gewonnen haben? In diesem Fall erscheint auf dem Bildschirm eine Mitteilung über die Höhe Ihres Gewinns und Ihr Kontostand steigt entsprechend an. Wenn Sie eine Auszahlung Ihrer Gewinne möchten, brauchen Sie nur den Bank-Button anzuklicken; bei Online-Automatenspielen werden Sie von dort aus zu Ihrem Konto oder Ihrer Bank-Seite weitergeleitet. Dort können Sie dann Ihr Geld abheben.

Online-Automatenspiele bieten auch eine ganze Reihe weiterer nützlicher Funktionen, die Ihnen die Orientierung bei einem Spiel erleichtern – beispielsweise gibt es Hilfsangebote und Einführungskurse zu der Website, auf der Sie gerade spielen. Meist gibt es auch eine Hotline oder einen Chat; das ist besonders praktisch für Spieler, die sich mit einer bestimmten Website oder mit dem Online-Glücksspiel an sich noch nicht gut auskennen.

 

Casino-Bonus

Gratis
Casino-Geld

Aktions-
angebote

Graphiken

Benutzer-
freundlich-
keit

Gesamt

€1000

4
4
5
5

€4400

4
5
4
4

€1250

4
4
5
5

€3200

5
4
5
4

€900

4
4
5
4

€500

4
4
3
4

€100

5
3
4
5

€100

3
3
4
3

€1200

3
2
4
3

€1000

3
4
4
4

€3200

5
2
4
2

€250

3
4
4
4

€200

3
3
3
3

€200

3
3
3
3

€777

3
3
3
3

€1000

3
3
4
3